Lese-Tipp: „Alpha Apps oder: Warum Medien höllisch aufpassen müssen“

© berc - Fotolia.com

© berc – Fotolia.com

„Mobile First“ heißt es auf vielen Konferenzen, wenn es um die Frage geht, welche Strategie deutsche Medienhäuser verfolgen. Aber was heißt das konkret und welche Chancen haben Verlage gegen die großen AGFA-Unternehmen (Apple, Google, Facebook, Amazon)?

Dazu habe ich eine spannende Analyser von Horizont-Chefredakteur Volker Schütz (@vschuetz) auf Horizont.net gelesen. Seine These: Mobile nutzen die User wenige Apps und die genannten vier Konzerne schaffen es, dass wir immer mehr Zeit in ihren Apps verbringen – zum Leidwesen der Verlage, die ihre Inhalte schon bei Facebook ausspielen (Stichwort Instant Article), um ihre Zielgruppe zu erreichen.

Mein Lese-Tipp: „Alpha Apps oder: Warum Medien höllisch aufpassen müssen„.

Schreibe einen Kommentar

Einfaches HTML ist erlaubt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Abonnieren Sie weitere Kommentare zu diesem Beitrag per RSS