Google News Lab zeigt und erklärt Google-Tools für Journalisten

Google hat eine neue Seite gestartet, auf der Journalisten mehr über die zahlreichen Google-Dienste erfahren können: Google News Lab sortiert die Tools in die Kategorien Research, Report, Distribute und Optimize und hat zu vielen Tools auch kurze Online-Lektionen vorbereitet. In einem Erklärvideo erklärt der Weltkonzern, was man tut, um Journalisten zu unterstützen.

Spannend sind aus meiner Sicht folgende Lektionen:

Mit dem neuen Google News Lab löst Google das bisherige „Media-Tools„-Seite vor, die seit März 2014 auch auf Deutsch verfügbar ist. Das neue „Nachrichten-Labor“ ist bislang nur in englischer Sprache verfügbar, die automatische Übersetzung ist Deutsche ist holperig:

Automatische Übersetzung des Satzes "We collaborate with journalists and entrepreneurs to help build the future of media."

Automatische Übersetzung des Satzes „We collaborate with journalists and entrepreneurs to help build the future of media.“

[wysija_form id=“4″]

Schreibe einen Kommentar

Einfaches HTML ist erlaubt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Abonnieren Sie weitere Kommentare zu diesem Beitrag per RSS