Mac-Suche Spotlight kann auch rechnen und nachschlagen

Mac-Benutzer kennen die Datei-Suche Spotlight, die stets rechts oben als Lupe angezeigt wird. Spotlight kann aber viel mehr als nach Dateien, Terminen und E-Mails suchen. Spotlight kann auch als Taschenrechner genutzt werden. Einfach die Berechnung eintragen und schon erscheint das Ergebnis. Und ein Klick auf das Ergebnis öffnet die Taschenrechner-App.

Spotlight kann auch rechnen

Spotlight kann auch rechnen

Damit nicht genug: Wer einen Suchbegriff eintippt, findet am Fuß des Spotlight-Fensters direkte Links, um dem Begriff bei Google oder Wikipedia zu suchen.

Spotlight durchsucht Google und Wikipedia.

Spotlight durchsucht Google und Wikipedia.

In einem Support-Dokument stellt Apple weitere Fähigkeiten von Spotlight vor.

Übrigens: Die Suchmaske auf google.de kann auch rechnen.

Schreibe einen Kommentar

Einfaches HTML ist erlaubt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Abonnieren Sie weitere Kommentare zu diesem Beitrag per RSS