digitale Tools und Themen für Journalisten

Barcamp-Liste für Journalisten

Um die Zeit bis zum nächsten #MediaCampNRW – das schon in Arbeit ist – zu verkürzen, habe ich weitere Barcamps für Medienmacher*innen im deutschsprachigen Raum gesammelt.

Das #MediaCampNRW mit Journalisten-Tools als Kooperationspartner ist nun einen Monat her – mehr als 75 Medienmacher*innen sind in Mülheim an der Ruhr gewesen und haben zum Barcamp beigetragen. Für alle, die nicht dort sein konnten, gibt es auch online ein paar Themen und Eindrücke vom #MediaCampNRW:

||| Mitschnitt der Session „Social Media Trends 2020“ von Gunnar Sohn

||| Präsentation der Session „Das Schweizer Messer für kommunikative Krisen“ von Kai Heddergott

||| Recap zum #MediaCampNRW von Bernhard Hinsken

||| Fotos vom #MediaCampNRW von Michael Stein

Media Innovation Camp

#MICMUC20 – Barcamp mit Medien-Pionier*innen aus Verlagen, Sendern sowie Medien-Start-ups, um sich über Innovationen und Trends in der Medienbranche auszutauschen und vielleicht die Zukunft der Medien zu erfinden.

Logo Media Innovation Camp

Termin: 6. und 7. März 2020

Ort: München (Deutschland) bei Google

Veranstalter: Media Lab Bayern

Tickets: kostenpflichtig,  Anmeldung

||| Link zum Media Innovation Camp

Medien-Barcamp Schweiz

#MedienBC – Barcamp für Journalist*innen und Kommunikationsfachleute sowie allen an der Medienwelt interessierten Menschen ab 18 Jahren.

Logo Medien Barcamp Schweiz

Termin: 14. März 2020

Ort: Zürich (Schweiz) beim SRF

Veranstalter: SRF und MAZ – Die Schweizer Journalistenschule

Tickets: kostenlos, Anmeldung

||| Link zum Medien-Barcamp Schweiz

MedienCamp Vienna

#MCVIE – Barcamp für Journalist*inen, Blogger*innen und Medieninteressierte aller Art, um gemeinsam die Möglichkeiten, Chancen und Herausforderungen der Medienzukunft zu diskutieren.

Logo Mediencamp Vienna

Termin: offen

Ort: Wien (Österreich) im Impact Hub Vienna

Veranstalter: Verein zur Förderung der Medienqualität in Österreich und Europa

Tickets: kostenlos

||| Link zum MedienCamp Vienna

Schreibe einen Kommentar

Einfaches HTML ist erlaubt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Abonnieren Sie weitere Kommentare zu diesem Beitrag per RSS