Neue Beiträge per

RSS-Feed

Folgen Sie uns auf

Twitter

Folgen Sie uns auf

Journalisten-Tools.de finden Sie auch auf

Facebook

Journalisten-Tools.de auf

Mehr als 2.500 User haben den Newsletter schon abonniert!

Jetzt abonnieren

Newsletter

abonnieren

Lese-Tipp: Warum Richard Gutjahr fast nur noch mit dem iPhone 7 Plus fotografiert und filmt


EmpfehlenShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInBuffer this pageEmail this to someonePrint this page
Richard Gutjahr (Foto: Mathias Vietmeier)

Richard Gutjahr (Foto: Mathias Vietmeier)

Einmal im Jahr öffnet Richard Gutjahr einen Blick in seine Reise-Tasche und erklärt, welche Hardware in den vergangenen 12 Monaten dazu gekommen ist. In diesem Jahr zeigt er seine neue Kamera – die des iPhone 7 Plus. Und weil die „Kamera“ kleinen Klinkenstecker mehr hat, hat er verschiedene Mikrofone mit Lighting-Anschluss angeschafft.

Wie immer: Alle Empfehlungen von Richard Gutjahr sind mit dem Amazon-Shop verlinkt, so dass er bei jeder Bestellung eine kleine Provision bekommt.

Mein Lese-Tipp: „Meine Blogger-Handtasche 2017


Verpassen Sie keinen neuen Beitrag auf Journalisten-Tools.de: Abonnieren Sie jetzt unseren kostenfreien monatlichen Newsletter, der bereits 2 511 Abonnenten hat.


Der 40-Jährige testet für sein Leben gern neue Internet-Seiten oder Tools. Er hat Journalisten-Tools.de im Oktober 2013 gegründet, um seiner Leidenschaft zu frönen und Journalisten über nützliche Werkzeuge zu informieren. Im echten Leben arbeitet Sebastian als Director Publishing Services bei der Rheinischen Post Mediengruppe und ist Projektleiter für die Einführung eines neuen Redaktionssystems für 700 Redakteure.

2 Responses to “Lese-Tipp: Warum Richard Gutjahr fast nur noch mit dem iPhone 7 Plus fotografiert und filmt”

  1. Michael Slogsnat

    Moin,
    warum fahren so viele Blogger und Journalisten auf die Foto- und Videofunktionen von iPhone & Co ab? Ist man nicht mit einer Kompaktkamera mit Videofunktion genauso leichtfüßig unterwegs und hat bessere Videoergebnisse zu einem günstigeren Preis?

    Viele Grüße
    Michael

    Antworten
    • Sebastian Brinkmann

      Die Bilder und Videos sind mit einer guten Kompaktkamera sicher besser, aber die bietet keine Möglichkeit, das Bild oder video zu bearbeiten und direkt online zu stellen. In der Kombination sehe ich den großen Vorteil gegenüber einer Kompaktkamera.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Einfaches HTML ist erlaubt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Abonnieren Sie weitere Kommentare zu diesem Beitrag per RSS