Neue Beiträge per

RSS-Feed

Folgen Sie uns auf

Twitter

Folgen Sie uns auf

Journalisten-Tools.de finden Sie auch auf

Facebook

Journalisten-Tools.de auf

Mehr als 2.500 User haben den Newsletter schon abonniert!

Jetzt abonnieren

Newsletter

abonnieren

Navigon Europa für iPhone, Android und Windows Phone bis zu 35 Prozent günstiger (gültig bis 6. Januar)


EmpfehlenShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInBuffer this pageEmail this to someonePrint this page

Interessantes Angebot, das ich bei Teltarif.de entdeckt habe: Bis 6. Januar kostet die Navigon-App mit Kartenmaterial für ganz Europa erheblich weniger als sonst:

Ich benutzte die App seit mehreren Jahren auf meinem iPhone (und habe noch 99 Euro bezahlt) und bin sehr angetan: Die Bedienung ist einfach und für einen einmaligen Aufpreis erhält man stets aktuelle Stau-Meldungen, die mich schon öfter stressfrei als Ziel geführt haben. Praktisch ist, dass als Navigationsziel auch ein Kontakt aus dem Adressbuch oder das Ergebnis einer Google-Suche ausgewählt werden kann.

Update (13.12.2013): Wie heise.de meldet, hat auch Navigon-Konkurrent Tomtom seine Preise gesenkt: Die Navi-App mit Kartenmaterial für Deutschland, Österreich und die Schweiz gibt es aktuell für 35 Euro. Nachteil gegenüber Navigon: Aktuelle Stau-Nachrichten gibt es im Abo statt zum Einmalpreis.

Der 40-Jährige testet für sein Leben gern neue Internet-Seiten oder Tools. Er hat Journalisten-Tools.de im Oktober 2013 gegründet, um seiner Leidenschaft zu frönen und Journalisten über nützliche Werkzeuge zu informieren. Im echten Leben arbeitet Sebastian als Director Publishing Services bei der Rheinischen Post Mediengruppe und ist Projektleiter für die Einführung eines neuen Redaktionssystems für 700 Redakteure.

Schreibe einen Kommentar

Einfaches HTML ist erlaubt. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Abonnieren Sie weitere Kommentare zu diesem Beitrag per RSS